Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: CentOS6 betrifft es VB 4.2.5?

  1. #1
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    188

    CentOS6 betrifft es VB 4.2.5?

    Hallöle,

    bin etwas ratlos.
    Ich war heute nach langen mal wieder über die RootSeite eingeloggt und dort hab ich folgenden Benachrichtigung gelesen, von der ich nicht weiß ob sie mich überhaupt betrifft.

    On November 30, 2020, CentOS will stop supporting CentOS 6 on all systems, including your server. At that time CentOS will no longer provide bug, security, or feature updates. We encourage you to migrate to a server using CentOS 7 before November 30, 2020. Information about cPanel deprecation plan is available in our documentation.

    Kann mir jamand sagen was es bedeudet und ob VBullentin davon abhäging ist bzw. ob ich darauf überhaupt reagieren muss


    Liebe Grüße

  2. #2
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    Zitat Zitat von Hernia Beitrag anzeigen
    Kann mir jamand sagen was es bedeudet und ob VBullentin davon abhäging ist bzw. ob ich darauf überhaupt reagieren muss

    Abhängig, "jain". CentOS ist zunächst mal das reine Betriebssystem des Servers, also sinngemäß wie Windows auf dem heimischen PC.
    Genauer in dem Fall eine (Red Hat) Linux Distribution.

    Natürlich ist vBulletin insofern davon abhängig, als ein Server überhaupt erst mal laufen muss, um Software ausführen zu können. Das wars aber auch schon. Die Version ist Web-Applikationen wie vBulletin zunächst mal relativ egal. Wichtiger ist die PHP-Version, bei der liegt die Obergrenze für vB 4 bei Version 7.1 (von persönlichen Modifikationen abgesehen).

    Also kurz: Ich sehe da aktuell keinen Handlungsbedarf bezgl. des OS. Wichtiger wäre ein mittelfristiger Umstieg auf eine andere Forensoftware, bevor der Support für PHP 7.0/7.1 eingestellt wird.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    34
    Man muss nicht zwingend wechseln. Soweit ich weiß läuft vB 4.2.5 auch unter PHP 7.3 mit Fehlern die man unterdrücken kann oder was noch besser ist man nimmt meine geposteten Anpassungen.

    https://forum.vbdev.de/showthread.ph...l=1#post399275

  4. #4
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    Diese Ausnahme schrieb ich ja oben:

    Zitat Zitat von Jaydee Beitrag anzeigen
    ...bei der liegt die Obergrenze für vB 4 bei Version 7.1 (von persönlichen Modifikationen abgesehen).
    Ändert aber nichts daran, dass die offizielle Grenze des Herstellers wie genannt liegt, vB 4.x das EOL erreicht hat und es keine offizielle Unterstützung für aktuelle PHP Versionen mehr geben wird.
    Von den diversen veralteten Add-ons mal ganz zu schweigen.

    Alles andere sind eben diese privaten Anpassungen durch diverse User und ob das (Zitat) "noch besser ist" als aktuelle Software einzusetzen, wage ich zu bezweifeln...
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    34
    Ob es besser ist liegt ja im Auge des Betrachters. PHP 7.0 wurde übrigens schon am 04.12.18 eingestellt.

    Für die Addons gibt es in der Regel auch Updates von Leuten sodass es dann unter PHP 7.3 läuft.

  6. #6
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    Zitat Zitat von Meister2015 Beitrag anzeigen
    Für die Addons gibt es in der Regel auch Updates von Leuten sodass es dann unter PHP 7.3 läuft.
    Ok, da hast Du dann andere Informationen als ich.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  7. #7
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    188
    Hallo Zusammen,

    erst einmal lieben Dank für die Informationen.
    Hab wieder etwas gelernt und ganz wichtig, auch verstanden.
    Solange die Technik mitspielt, zieh ich das riesen Ding nicht um. nein...nein...nein.

    Hab für mich beschlossen der Status Quo bleibt. Punktum

    Euch allen zusammen schöne Pfingsten

    Grüße

  8. #8
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    Zitat Zitat von Hernia Beitrag anzeigen
    Hab wieder etwas gelernt und ganz wichtig, auch verstanden.
    Das freut mich und ist im Normalfall ja auch der "Sinn der Übung".

    Dann wünsche ich noch einen schönen "Sommernachtstraum" und ebenfalls frohe Pfingsten.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  9. #9
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    188
    Hallo Jörg,

    lass mich doch träumen, wo soll Blondie denn hin. Mein Englisch ist so gut wie nicht vorhanden, könnt vielleicht noch etwas zu essen bestellen und das war es dann auch schon.
    Versteh kaum ein Wort von dem was auf der englischen Seite von sich gegeben wird. Sogar mit Übersetzungsprogramm ist das schwierig und außerdem hab ich euch alle ganz lieb gewonnen.

    Grüße

  10. #10
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    So war das auch gar nicht gemeint.
    Ich hatte Deinen Nick fälschlicherweise auf Shakespeare bezogen (gabs da nicht im "Sommernachtstraum" ein Mädchen namens "Hermia"?) und sehe gerade, dass es an meinen Augen lag... Du schreibst Dich ja etwas anders.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  11. #11
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    188
    Hallo Jörg

    eher eine Ableitung von Hernios "die Knospe" . Shakespeare mag ich auch

    GRüße

  12. #12
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    58
    Beiträge
    13.551
    Ah guck, hab ich wieder was dazu gelernt. Ja, "Knospe" passt auch gut.

    Und das hier ist wohl einer der nettesten Sätze, die in diesem Forum jemals zu lesen waren:
    und außerdem hab ich euch alle ganz lieb gewonnen.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. betrifft: http://www.f1-powertalk.ch
    Von Arran im Forum vBulletin 3.8 Fragen und Probleme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 18:04
  2. Allgemein - YUI Sicherheitslücke, welche vb4 betrifft
    Von Onur im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 09:56
  3. Email von all-Inkl.com Betrifft old-passwords , KAnn bitte mal wer düber schauen ?
    Von Gipskopf im Forum vBulletin 3.8 Fragen und Probleme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 22:21
  4. Hotmail sehr streng was Mails betrifft?
    Von daFish im Forum vBulletin 3.8 Fragen und Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 06:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •