PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rootserver



The Matrix
01.09.2003, 10:05
Hallo,

ich habe im Moment einen fertigen Server, was mir jedoch bei einigen Sachen Probleme bereitet. Wenn ich z.B. zusätzliche Module fürs Apache oder z.B. die Konfiguartion etwas ändern möchte, dann kann ich das bei meinen momentanen Server leider nicht.

Deshalb bin ich am überlegen ob ich auf einen Rootserver wechseln soll. Ich bin jedoch noch Anfänger, was Serveradministration angelangt. Ich habe auch mit Linux noch keine Erfahrungen machen können. Müsste mich also komplett einarbeiten. Das Problem ist, dass ich auch nicht soviel Zeit habe.

Ist das Erlernen von Linux und die Fertigstellung eines Rootservers Zeitintensiv? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Muss man den Server oft Warten oder ist das eher eine anfängliche Angelegenheit? Also wenn der Server erstmal fertig eingerichtet ist, habe ich dann auch noch Arbeit vor mir? Und wie sieht es mit den Updates von PHP, MySQL, Apache usw. aus?

Mit freundlichen Grüßen
The Matrix

Tomsen
03.09.2003, 01:29
Hallo Matrix,

ich kann Dir aus eigener Erfahrung wenn Du keine Kenntnisse von Linux ect... hast von einem Rooti nur abraten ! So ein Server muss regelmässig gewartet werde, Du bist alleinig für die Sicherheit verantwortlich (!!!!!!!), wenn Du dabei nicht aufpasst kann es sehr teuer werden, Patches/Updates müssen selbst installiert werden, schon aus Sicherheitsgründen ect....Und was machst Du wenn dein Server mal abschmiert, und das passiert schonmal, dann stehst Du da und keiner Hilft Dir, ich kenn das nur zu gut :( Bei mir war es so, das ich später hier im Forum von vbg einen gefunden habe, der sich um meinen Server kümmert, (ich nenne jetzt mal keinen Namen ;) ) Ohne Ihn wäre ich schon oft aufgeschmissen gewesen :rolleyes: Lange Rede kurzer Sinn, als Newbie keinen Root Server !!!!
Wenn schon ein eigener Server dann vielleicht von 1und1 einen Mangaged Server, Du hast zwar keinen Root Zugriff, aber dennoch ist das eine Super Geile sache, du musst dich um nichts kümmern :D Und wenn Du mal zuviel Geld haben solltest dann hol dir einen Rooti den nur nur zum lernen nimmst !

Gruss

Michael

The Matrix
04.09.2003, 09:40
Hallo Michael,

danke für deine Antwort. Du hast schon Recht, ich werde wohl sobald ich mal etwas Zeit habe, mich erstmal ein wenig in Linux einarbeiten. (Also in ein paar Jahren ;) )

Mit freundlichen Grüßen
The Matrix

GameCrash
04.09.2003, 12:28
Siehe auch hier:

http://www.rootforum.de/forum/viewtopic.php?t=5248