PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : How-to: MailServer unter Windows Server 2003



Markus2
28.01.2005, 13:51
Lade dir den ArgoSoft MailServer runter

Die Freeware kann man nicht als Dienst installieren.

Hier kann man die Produkte vergleichen:

http://www.argosoft.com/mailserver/compare.aspx

Download:

http://www.argosoft.com/mailserver/download.aspx

MailServer einstellen:

Options

Unter General:

Wenn du Emails übers Internet schicken willst dann musst du einen DNS-Server angeben.
Das ist IP-Adresse deines Servers. (In der Eingabeaufforderung eingeben: nslookup , dann siehst du die IP deines Servers.)

Bei AllowRelay einen Hacken setzen, da sonst keine Emails ins Internet gehen.

Unter LocalDomains:

Wenn du ein Userkonto eingerichtet hast, musst du unter LocalDomains den Domainname oder wenn du keinen Domainname hast, die IP des Servers eingeben: internet.de oder die IP

Beispiel:

Du hast einen User "test" und unter LocalDomains "internet.de oder eine IP 52.12.51.52.

Ich schicke jetzt eine Mail an test, adresse ist: test@internet.de oder test@52.12.51.52

Das Programm verbindet den User test mit dem Domainnamen.

Unter Ports:

Für das WebInterface mußt du einen anderen Port angeben, da der über Port 80 (port des Webservers) läuft, z.B. 81

Damit die Email auch über PHP ankommen, folgendes machen:

In der Datei php.ini muß das so aussehen:


[mail function]
; For Win32 only.
SMTP =localhost
smtp_port = 25

; For Win32 only.
sendmail_from =

Lasse sendmail_from so stehen, denn wenn du z.B. sendmail_from = hallo eingibst kommen die Mails bei Yahoo nicht an. Dann bekommst du die Mail zurück, und das sieht dann so aus:


From: mailer-daemon@internet.de
Subject: Mail delivery problems
Date: Fri, 28 Jan 2005 13:03:07 +0100

--------------------------------------------------------------------------------

SMTP error occurred while sending message to following recipient(s)
test@yahoo.de
501 Syntax error in parameters or arguments

Unter sendmail_from = kannst du aber auch hallo@internet.de eingeben, dann klappt es auch.

Also bei mir funzt es, auch mit dem Vbulletin Board.

Gruß, Markus

WICHTIG-Nachtrag

Das AllowRelay ist eine Sicherheitslücke, denn jeder kann mit deinem MailServer Mails in alle Welt schicken. (Spam und Viren)

In den Einstellungen des MailServers:

Option>SMTP Authentication:

Enable Authentication einen Hacken machen.

Kennwort eingeben.

Dann unter "Do not Authenticate Following Ip Addresses":

127.0.0.1 einfügen