PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rackshack Server



Soul
08.01.2002, 14:45
Hallo@ALL,
ich gehöre nun auch zu den glücklichen Admins die einen eigenen Server nutzen.

Der Anbieter dürfte allen bekannt sein - und da es doch wohl einige gibt die dort gehostet sind, habe ich einen neuen Thread auf gemacht, auch damit sich vielleicht zukünftige deutsche RS Kunden besser informieren können!

Ich denke es gibt da so einiges was man einem Interessierten vermitteln kann über RS.

Ich persönlich habe mich für ein AMD 1GZ Ensim Angebot entschieden (512 MB RAM + 40 GB Speicher)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, läuft es jetzt erstmal einwandfrei. Der Speed ist bis jetzt SUPER . :cool:

Allerdings muss ich bemängeln, das der Support bei Rackshack keine Ahnung hat, man ist besser aufgehoben in deren Forum - da helfen einem die Kunden schneller und besser.

Zur Zeit werke ich noch an meinem DNS Zeugs rum, da dieses Gebiet für mich doch totales Neuland ist.

Wer von euch hat denn mehrere IP´s ? Ich hab da mal welche beantragt, das aber schon 2 Tage her :(

Afterburner
09.01.2002, 17:51
Welche Probleme hast Du denn mit RS ?
hier:
https://forum.vbdev.de/showthread.php?s=&threadid=469
haben wir schon mal über die IPs geredet.
check mal Deine PM ;)

Seinfeld
12.01.2002, 19:25
Ich bin auch bei RS. Habe ein 1 GHZ AMD mit Plesk Software.

Läuft so ganz gut und bin zufrieden habe nur ein Problem mit Upload. Über ein Web Script kann man nix uploaden oder die hochlade Funktion von VB geht nicht. Komm irgendwie nicht dahinter wieso.

Von RS habe ich 4 kostenlose IPs bekommen (nach ein Tag). Man muß denen nur erklären wieso man welche braucht (z.b. Ano.FTP, Nameserver). Glaube bis 8 kostenlose sind drinn.
Bye
Seinfeld

Afterburner
12.01.2002, 22:03
Original geschrieben von Seinfeld
Ich bin auch bei RS. Habe ein 1 GHZ AMD mit Plesk Software.

Läuft so ganz gut und bin zufrieden habe nur ein Problem mit Upload. Über ein Web Script kann man nix uploaden oder die hochlade Funktion von VB geht nicht. Komm irgendwie nicht dahinter wieso.

Von RS habe ich 4 kostenlose IPs bekommen (nach ein Tag). Man muß denen nur erklären wieso man welche braucht (z.b. Ano.FTP, Nameserver). Glaube bis 8 kostenlose sind drinn.
Bye
Seinfeld


so habe ich das mit den IPs auch gemacht, zum Thema upload per vB setze mal die Rechte auf 777 dann geht es auch.

Vom Plesk bin ich nicht so überzeugt, aber hauptsache es geht.

Seinfeld
13.01.2002, 11:58
Wegem dem Upload: Rechte sind alle gesetzt. Der Upload in die DB funktioniert beim VBB nicht und ein anderes Script das was in eine andere DB laden soll. Hab keine Ahnung wieso. Muß was am Server sein.
Grüße
Seinfeld

Afterburner
13.01.2002, 12:23
mmm bei mir gehts, kann es sein das du den save mode aktiviert hast ? oder halt den temp path nicht konfiguriert hast ? suche mal hie rim board nach "temp path" dazu gibt es schon eine erklärung.

cappy
10.03.2002, 20:25
hi,

muss diesen Thread nochmal hochholen, da die Thematik bei mir momentan auch ansteht...

Was ist der Unterschied zwischen Ensim und Plesk?

@Soul:

Welche Anfangsschwierigkeiten hattest Du?

Gruß

cap

Soul
10.03.2002, 20:47
Also hier mal mein Bericht:

In nun fast 2 Monaten RS dasein hatten wir 4 komplette Serverausfälle, diese wurden nachdem sie von uns erklannt wurden alle innerhalb von max. 10 Minuten vom RS Support beseitigt. Also ein sehr schneller Support!

Die Ensim Software erlaubt ein leichte Adminstrieren des Servers, allerdings ist es ohne Linuxkenntnisse nicht möglich.

Bei uns und wie man im Forum bei RS erlesen kann, gibts Probleme mit dem Bandwidthmanager - es kommt zu dem Problem das bei auftreten des Fehlers die Logfiles jede Minute um 2GB wachsen, was dann unweigerlich zum Ausfall des Servers führte. Nun haben wir den Bandwithmanager so konfiguriert das kein Logfile mehr geschrieben wird und wir lassen unseren Server jede Std komplett via Cronjob restarten. Seitdem läuft das Ding wirklich super schnell.

Ich muss allerdings sagen das ich ohne meinen Kumpel "BENO" nix hinbekommen hätte - wie gesagt benötigt man schon jemanden der Ahnung vom Linux hat.

Nichtsdestotrotz habe ich die Investition nicht bereut und bin bisher wirklich ein zufriedenen RS Kunde!

Ich hoffe ich konnte dir nun ein wenig weiterhelfen - einen kleinen Einblick über die aktuelle Gewschwindigkeit erhälst du auf meiner Seite >>> www.clanforen.de <<<

Viel Spaß

cappy
13.03.2002, 22:11
Und was ist nun Plesk? :)

GreatWhiteDeath
14.03.2002, 00:09
Original geschrieben von cappy
Und was ist nun Plesk? :)

Ein Konfigurationsmenü für den Server ;)
Wesentlich besser als das Cobalt-Menü... zu Confixx und Ensim habe ich aber keine Vergleichsmöglichkeiten

Tom Dooley
16.03.2002, 11:07
Ensim ist die letzte Software, die hat so viele eigenheiten das so gut wie keine Änderungsmöglichkeiten da sind, also empfehel ich lasst die Finger davon.


Plesk ist so ziemlich das beste (Preis/leistungsverhältnis) was es auf dem Markt gibt, es hat ein paar tücken, weil es eigene Pfade verwendet aber da ist man mit ein paar Linux Kentnissen schnell durch.

Zu dem Problem vom Upload bei Vb musst Du bei Plesk dir nur die php.ini suchen, normalerweise liegt die hier

/usr/local/psa/apache/conf/php.ini

und dann den Safe_mode auf OFF setzten sieht dann so aus :
;
; Safe Mode
;
safe_mode = Off


Der Nix Modus geht bei Plesk auch nicht standardmäsig ist aber ebenfalls recht leicht zu aktivieren, wem es interesiert der kann sich ja melden.


Ingesamt kann ich jeden empfehlen, der eine leicht bedienbare Serveradmin Soft sucht Plesk zu nehmen.

cappy
19.03.2002, 20:17
Naja, mal anders rum gefagt: Wenn man nicht so ein Spezi ist was Serverbetreuung angeht, welche Soft würdet Ihr empfehlen, Ensim oder Plesk? Welche grundlegenden Unterschiede gibt es? Bin ich blind oder gibbet bei Ensim keinne reboot-Knopf?

Ein ratloser cappy :confused:

Supernature
19.03.2002, 21:00
Ich war heute mal auf der Seite von Plesk - kann es sein, dass die ohne Registrierung nichtmal ne Preisinfo rausgeben? Finde ich schon etwas seltsam. Kann mir einer von Euch sagen, was das kostet?

oliwood
24.03.2002, 20:25
hallo Leute, möchte eigentlich morgen auch einen server anmelden!

Übersicht hier:

http://www.rackshack.net/specsamd.asp

Wollte eigentlich den XP server nehmen, wollte nun fragen obe es kompliziert ist das vBB dort zu installieren.

Wie ist das mit dem server, Hat man da ein eigenes webverzeichnis oder sind alle webfähig? Wo lade ich das vBB hin, wie erstelle ich eine Datenbank, bzw wo finde ich die Zugangsdaten zur Datenbank? Läuft die Datenbank dann auf meinem Server? Ich denke ja oder? Sonst wärs ja unnötig!

Könnte mir jemand helfen umzusiedeln falls ichs nicht selber hinbekomme???

Bitte um Antwort!

www.oliwood-board.de.vu